Sonntag
21.
Februar
16.00 Uhr

Eva Mattes
(c) Wolfgang Georgsdorf

Eva Mattes liest Astrid Lindgren „Die Menschheit hat den Verstand verloren. Tagebücher 1939-1945“

Einführung und Gespräch: Antje Rávic Strubel
Moderation: Hendrik Röder

Potsdam | Villa Quandt | Große Weinmeisterstraße 46/47

Freitag
26.
Februar
19.30 Uhr

Jutta Hoffmann
(c) Agentur

Lange Nacht der Bibliotheken

Die Schauspielerin Jutta Hoffmann liest "Moskauer Tagebücher" von Christa Wolf

Wünsdorf | Stadtbibliothek Wünsdorf | Am Bürgerhaus 1

Mittwoch
09.
März
20.00 Uhr

Durs Grünbein
(c) Tineke de Lange / Suhrkamp Verlag

Durs Grünbein „Die Jahre im Zoo“

Moderation: Hendrik Röder

Potsdam | Villa Quandt | Große Weinmeisterstraße 46/47

zeitstimmen

zeitstimmen.deSuchen Sie in über 2000 Orten nach Tagebüchern, Erinnerungen, Fotografien und Videos, nach Erzählungen, Sagen und Gedichten.

Erkunden Sie Berlin-Brandenburg als Schauplatz von Literatur- und Alltagsgeschichte und blättern Sie im kollektiven Fotoalbum der Region.
Hier gehts zu zeitstimmen.de »

Ausstellungen

Handwerk in Brandenburg

Handwerk in Brandenburg

Handwerk in Brandenburg »